Gottesdienstopfer:  
- für die eigene Gemeindearbeit (Kasualien)
18,50 €
- für die Gefährdetenhilfe Wegzeichen e.V. (GD 31.01.21) 215,00 €
- für die Kirchensanierung (GD 21.02.21) 46,00 €
- für Open Doors (GD 28.02.21) 98,46 €
Spenden:  
- für unsere eigene Kirchengemeinde 786,00 €
- für den Livestream 900,00 €
- für die Kirchensanierung 70,00 €
- für unsere Jugendreferentenstelle 1.760,00 €
Erlöse aus Aktionen:  
- ... 0,00 €
Freiwilliger Gemeindebeitrag 2020:  
- Projekt 1: Kirchensanierung 0,00 €
- Projekt 2: Jugendreferentenstelle 0,00 €
- Projekt 3: "Wo am Nötigsten" 0,00 €

 

Wir danken von Herzen für alle Opfer und Spenden.





Leider musste unsere lang ersehnte zweite Gemeindefreizeit aufgrund der Corona-Pandemie ein weiteres Mal verschoben werden.

Der neue Termin steht nun aber fest: vom 8. bis 10. Juli 2022 sind in den christlichen Gästehäusern im Monbachtal 80 Betten für uns gebucht. Bitte merken Sie sich diesen Termin schon einmal vor.

Wir freuen uns schon heute riesig auf die gemeinsame Zeit!!!


Dank hoher Spendenzusagen hat der Kirchengemeinderat in seiner Sitzung am 24. Februar beschlossen, in eine qualitiativ hochwertige Lösung zur Verwirklichung eines Livetreams zu investieren.

Wenn auch Sie diese Investition in die Zukunft auf dem Herzen haben, so freuen wir uns sehr über zweckgebundene Spenden für den Livestream.

Bei Fragen zum Thema können Sie sich gerne bei Pfarrer Fritz melden.



Zur Nachverfolgung etwaiger Infektionsketten sind wir verpflichtet, die Kontaktdaten aller Gottesdienstbesucher zu erheben.

Um Wartezeiten am Kircheneingang zu umgehen, können Sie den Bogen zur Datenerfassung gerne vorab ausdrucken und ausgefüllt zum Gottesdienst mitbringen. Als Familie reicht es, wenn Sie einen Bogen (mit Angabe aller Vornamen der Mitfeiernden) abgeben.

Die Datenblätter werden verschlossen in einem Umschlag für vier Wochen aufbewahrt und danach vernichtet.


Du...

  • ... bist 18 Jahre alt oder älter?
  • ... hast deinen Führerschein?
  • ... arbeitest gerne im Team?

Dann bist Du bei uns genau richtig! Wir suchen Dich für ein FSJ/BFD ab dem 1.03.2021 oder später.

Die Leonberger Tafel bietet Dir eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit, für Dein FSJ erhältst Du ein Taschengeld. Mit unserem Leitbild „Menschen helfen, Lebensmittel retten“ wirst Du Teil eines deutschlandweiten Netzwerkes.

Bei Interesse melde Dich gerne bei unserer Fachbereichsleitung Frau Dagmar Kurz unter folgender Telefonnummer 07152/33294016 oder per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Wir freuen uns auf Dich!


Damit ihr nicht ganz auf die Jungschar verzichten müsst, könnt ihr euch erstmals am 19. Januar und von da an jeden Dienstag von 16-17 Uhr am Gemeindehaus Vorschläge abholen, wie ihr Jungschar zu Hause machen könnt. Dafür bekommt ihr Bastel- und Spielvorschläge, sowie Gedanken über den Glauben.

Euer Jungscharteam


Seite 1 von 2

Pfarrer

Christoph Fritz
Kirchstraße 15
71292 Friolzheim
Tel.: 07044 / 938346
Fax: 07044 / 938835
Mail: Pfarramt.Friolzheim@elkw.de